Brücke Fluss Holland Amsterdam gute Lokale Wo essen und trinken

Amsterdam gute Lokale: Wo essen und trinken?

Die Holländer sind nicht weltberühmt für ihr eigenes Essen und Sie werden keine holländischen Restaurants in Ihrer örtlichen Hauptstraße finden, aber sie sind sehr offene Menschen, die eine Geschichte mit vielen anderen Kulturen haben, das bedeutet, dass es in Amsterdam einige großartige Weltgerichte gibt.

 

 

Dieses halbe Semester machten wir uns auf den Weg nach Amsterdam; Ich habe bereits darüber geschrieben, was man dort machen kann, aber wir haben so hervorragend gegessen und getrunken, dass ich einfach einen Artikel darüber schreiben musste. Wandern: Was für Essen mitnehmen?

 

 

Wynand Fockink

 

Genever hier zu trinken ist sicherlich ein einzigartiges Erlebnis. Das erste, was Sie tun, ist zu lernen, wie man Jenever trinkt. Sie füllen das Glas fast bis zum Überlaufen, wodurch oben ein „Kopf“ an Oberflächenspannung entsteht. Dann legen Sie Ihre Hände auf den Rücken und beugen sich zum Glas, um den ersten Schluck zu schlürfen. Sie werden Ihre Gastgeber wahrscheinlich verärgern, wenn Sie das Glas anheben und am Ende Ihren Genever verschütten.

 

 

Jenever ist die niederländische Version von Gin. Der Verkostungsraum von Wynand Fockink bietet eine großartige Auswahl dieser Spirituose sowie viele Liköre. Neben Original Jenever probierten wir einige schwarze Johannisbeerliköre, die sehr lecker waren. Das Wynand Fockink Etablissement ist einen Besuch wert, auch wenn Sie normalerweise keinen Gin oder Spirituosen mögen, da es wirklich interessant ist und vor allem Spaß macht! Kindern Fahrradfahren beibringen: So klappt es!

 

Vlaams Frites Huis

 

Uns wurde empfohlen, die Erdnusssauce zu probieren, was ein erstaunlicher Vorschlag war, da sie unglaublich schmeckt und sich stark von den normalen Ketchup- oder BBQ-Saucen unterscheidet, die Sie in Deutschland bekommen.

 

 

In den Niederlanden wie in Belgien sind Pommes eine Art lokale Delikatesse. Wir wurden in das Vlaams Frites Huis gebracht, das angeblich einer der besten Orte in ganz Amsterdam ist, um Pommes zu kaufen. Wohin auswandern als Rentner in Europa

 

Brouwerij ‘t IJ Brauerei

 

Brouwerij ‚t IJ hat eine Reihe von Dauerbieren sowie saisonale und Sondereditionen. Bei einer schwer zu wählenden Bierkarte würde ich empfehlen, mit dem Verkostungspaddel zu beginnen, damit Sie ein Gefühl für ihre Biere bekommen.

 

 

Die Brauerei hat eine tolle Atmosphäre, das Personal an der Bar ist sachkundig und bietet einfache, aber leckere Bar-Snacks wie Würstchen und Käse! Durch Glasfenster auf der Rückseite des Barbereichs können Sie sogar einen Blick auf die Brauerei selbst werfen.

 

 

Von überall auf meiner Liste steht dies zu Recht ganz oben. Ich liebe diesen Ort so sehr. Brouwerij ‘t IJ ist eine kleine Brauerei mit Räumlichkeiten in einer Windmühle. Wie viel mehr Niederländisch können Sie bekommen! Das Beste ist, dass es nur 30 Gehminuten vom Zentrum entfernt ist. Auswandern: Welche Berufe sind gefragt?

Ontbijtkoek

 

Ontbijtkoek ist ein Frühstückskuchen, der in den ganzen Niederlanden serviert wird. Es wird normalerweise mit Nelken, Zimt, Ingwer, Sukade und Muskatnuss gewürzt. Wir haben unseren morgens beim Frühstück gefunden, aber auch einen aus einem Supermarkt gekauft, um ihn als Snack zu essen. Sehr empfehlenswert! Es ist eine traditionelle würzige Leckerei aus Roggen, die ihm die schöne satte braune Farbe verleiht. Wohin auswandern mit wenig Geld?

 

Febo

 

Du gibst dein Kleingeld hinein, öffnest eine kleine Tür und holst dir deine leckere warme Leckerei! Ich würde empfehlen, sich eines dieser Krocketsachen zu schnappen, die es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Seien Sie jedoch gewarnt, da sie von außen kalt erscheinen, aber von innen sehr heiß sein können!

 

Febo ist eine bizarre, aber wirklich coole kleine Kette, die anders ist als alles, was ich je zuvor gesehen habe. Sie sind zahlreich in Amsterdam und sind im Grunde ein riesiger, offener, begehbarer Verkaufsautomat. Perfekt, um schnell und unterwegs einen leckeren kleinen Snack zu sich zu nehmen – Es ist fast so, als würden viele Leute mit Heißhunger durch Amsterdam laufen! Auswandern – ein Thema, welches für immer mehr Menschen relevant wird

Van Stapele Koekmakerij Schokoladenplätzchen

 

Also ein bestimmter Keks, der die Leute dazu bringen kann, vor der Tür Schlange zu stehen, und der auf nur sechs pro Kunde begrenzt ist … Er muss verdammt gut schmecken, richtig … Ja, das tut er wirklich. Dieser dunkle Schokoladenkeks hat eine glatte weiße Schokoladenfüllung. Sie werden am besten warm und direkt aus dem Laden gegessen. Einfach der beste Schokoladenkeks, den ich je hatte.

 

Ich habe noch nie eine Schlange vor einem Keksladen gesehen. Keine echte Warteschlange, mit einem Mitarbeiter, der für Ordnung sorgt und dafür sorgt, dass niemand nach vorne drängt. Erst als ich zum Laden Van Stapele Koekmakerij ging. Was wirklich erstaunlich ist, ist, dass Van Stapele Koekmakerij tatsächlich nur einen Artikel in einer Geschmacksrichtung verkauft – einen Schokoladenkeks! Vietnam Reise Aktivitäten: So wird es ein Erlebnis!

Poffertjes Holländische Pfannkuchen

 

Sie haben eine leichte, schwammige Textur. Normalerweise sind Poffertjes eine süße Leckerei, die mit Puderzucker und Butter serviert wird, also haben wir uns entschieden, sie auf diese Weise zu probieren. Wenn die Butter schmilzt, bildet sie mit dem Puderzucker eine Art Sauce, die einfach unglaublich ist.

 

Wir haben zum allerersten Mal Poffertjes vom Albert Cuyp Markt probiert. Auf dem Markt arbeitete ein erfahrener holländischer Pfannkuchenkoch, der einige wirklich lecker aussehende Leckereien kreierte. Poffertjes sind ein traditioneller holländischer Teig-Leckerei, die kleinen, flauschigen kleinen Pfannkuchen ähneln.

 

Stroopwaffel

 

Stroopwaffles sind wahrscheinlich die berühmteste süße Leckerei in ganz Amsterdam. Sie werden sie in der ganzen Stadt sehen und ich empfehle, einen Ort zu finden, der sie frisch und von Grund auf neu herstellt. Es sind zwei dünne, runde Waffeln, die mit einer überaus leckeren und klebrigen Karamellfüllung zusammengeklebt sind.

Amsterdam Foodhallen

 

Ich mag es wirklich, dass es ein paar verschiedene Bereiche gibt, und obwohl es ein wirklich großes Gebäude ist, hat es immer noch schöne Bereiche, in denen man Zeit verbringen kann. Bei so viel los ist ein echter Rummel um den Ort. Ich mochte den erhöhten Sportbereich sehr, der Bildschirme zum Fernsehen sowie eine eigene Bar und einen Tischfußball hatte!

 

Die Foodhallen ist relativ neuNeben der Stadt, die sich im trendigen Stadtteil Oud West befindet. Eine alte Straßenbahnhaltestelle beherbergt heute über zwanzig hochwertige Straßenimbissstände, die eine riesige Auswahl an Köstlichkeiten aus der ganzen Welt verkaufen. Es ist wirklich cool und hat tolle Events wie „Beats and Bites“, wo ein DJ auflegt, während Sie abhängen, essen und trinken!

 

Es gibt zahlreiche Bars, die alles von Cocktails über Craft Beer bis hin zum klassischen holländischen Heineken-Bier servieren. Was großartig ist, ist, dass Sie aufgrund der Art und Weise, wie es eingerichtet ist, ziemlich ermutigt werden, zu mischen und zu kombinieren, damit alle Ihre Freunde verschiedene Dinge zu essen und zu trinken bekommen und trotzdem zusammensitzen können – großartig für Gruppen mit unterschiedlichen Geschmäckern!

 

Fazit

 

Nach Mexiko war es eine weitere kurze Reise zurück nach China für eine Dim Sum-Auswahl. Schön gedämpft und in einem Bambusdampfer serviert. Wir hatten auch einige wirklich leichte und flauschige Brötchen mit Schweinefleisch von hier.

 

Der Metzger muss mehrere Standorte in Amsterdam haben, da wir während unseres Aufenthalts noch ein paar weitere entdeckt haben. Wir teilten uns einen wirklich tollen Burger von hier zusammen mit ein paar Süßkartoffelpommes.

 

Aufgrund der tollen Auswahl und der coolen Atmosphäre haben wir hier tatsächlich mehr als einmal gegessen. Als wir das taten, gingen wir zu einer Affäre im Tapas-Stil und kauften mehrere kleine Teller, die wir teilten.

 

Viet View serviert wirklich tolle vietnamesische Sommerrollen. Diese sind wie eine gesunde, leichtere Version einer Frühlingsrolle. Anstatt frittiert werden sie mit Reispapier hergestellt, um alle Zutaten einzuwickeln. Ein wirklich gesundes Gefühl und dennoch eine köstliche Delikatesse. Sie haben auch Bahn Mi bedient und mich in meine Zeit in Vietnam letztes Jahr zurückversetzt.

 

Schließlich hatten wir einen sehr noblen Hotdog von Bulls and Dogs. Es hieß The Luxurious Dog und enthielt eine Schweinswurst, wilde Pilze, Trüffel und Haselnüsse. Der schickste und schönste Hotdog, den ich je gegessen habe! Sie können sehen, wie sie die Burger direkt vor Ihnen auf Flammen grillen, während Sie für Ihr Essen anstehen – bis sie Ihnen den Burger übergeben – Sie sabbern wirklich!

 

Auf diese Weise konnten wir so viel Abwechslung wie möglich probieren. Ich werde Sie durch einige großartige Optionen führen. Zuerst müssen Sie zur De BallenBar gehen, die den holländischen Klassiker Bitter Ballen serviert – ein weiterer herzhafter Snack mit Bratkartoffeln.