Free Climbing Kletterhalle Indoor-Klettern für Anfänger Tipps und Tricks

Indoor-Klettern für Anfänger: Tipps und Tricks!

In diesem Beitrag bieten wir die Beratung und Ausrüstung, die Sie benötigen, um sicher mit dem Indoor-Klettern zu beginnen. Hier ist unser Anfängerleitfaden zum Indoor-Klettern – eine Gelegenheit für uns, Ihnen die Seile zu zeigen.

 

 

Falls Sie es noch nicht bemerkt haben, Indoor-Klettern boomt derzeit, und Indoor-Kletterzentren schießen in ganz Deutschland aus dem Boden. Eine Einschulung an der heimischen Kletterwand ist der sicherste Einstieg ins Klettern.

 

 

Was ist Indoor-Klettern?

 

Jedes Kletterzentrum bietet eine Vielzahl von Kletterherausforderungen und die meisten decken die drei häufigsten Arten des Indoor-Kletterns ab – Bouldern, Toprope und Vorstiegsklettern.  Wie der Name schon sagt, findet das Indoor-Klettern überwiegend im Inneren in speziellen Zentren statt, die mit künstlichen Wänden und Klettergriffen ausgestattet sind.

 

Was sollte ich beim Indoor-Klettern anziehen?

 

Sobald Sie ein selbstbewusster Kletterer sind oder das Gefühl haben, dass der Sport definitiv etwas für Sie ist, empfehlen wir Ihnen, in Ihrem örtlichen Kletterhalle nachzusehen, um Ihre eigene Ausrüstung zu kaufen. Auf lange Sicht spart es Ihnen Geld und bietet Ihnen ein persönlicheres Erlebnis.

 

 

Klettern erfordert, wie andere Outdoor-Aktivitäten auch, eine grundlegende Spezialausrüstung, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Session herausholen. Wandern draußen schlafen was beachten? Das Tolle an Indoor-Kletterzentren ist, dass Sie die gesamte Ausrüstung mieten können, die Sie benötigen. Wir haben uns mit Elite-Kletterern getroffen, um uns die Grundausrüstung anzusehen, die Sie zum Klettern benötigen.

 

Was kann ich von einer Kletterinduktion erwarten?

 

Sobald der Lehrer sicher ist, dass Sie sicher und selbstbewusst klettern können, lässt er Sie die Wände alleine genießen. Sicherheit hat beim Klettern in der Halle natürlich einen hohen Stellenwert. Befolgen Sie immer die Sicherheitshinweise und achten Sie auf den Raum um Sie herum, einschließlich der Personen in Ihrer Nähe.

 

 

Eine Einschulung an Ihrer örtlichen Kletterwand ist definitiv der sicherste Weg, um mit dem Klettern zu beginnen. Eine Klettereinweisung findet in Ihrem ausgewählten Zentrum mit einem ausgebildeten Lehrer statt, der mit Ihnen die Sicherheitsanforderungen, grundlegende Techniken und den richtigen Umgang mit der Ausrüstung bespricht. Wenn Sie sich beim Klettern mit jemandem zusammentun, macht es mehr Spaß, bedeutet aber auch, dass Sie jemanden haben, der Sie beim Klettern beobachtet.

Was sind die grundlegenden Klettertechniken?

 

Bei Ihrer Klettereinführung werden Ihnen einige grundlegende Techniken beigebracht, die die Grundlage für jede Klettersitzung bilden. Von Dehnübungen und Aufwärmübungen bis hin zu Kanten und Balance. Welches Fernglas zum Wandern?

 

 

Kletterkreide ist ein unverzichtbares Werkzeug, das Kletterer verwenden. Machen Sie eine Pause und genießen Sie ein Getränk oder einen Snack, um Ihre Energiereserven aufzufüllen. So haben auch Ihre Hände Zeit zum Ausruhen.