reich Frau Luxus Millionärin Wohin auswandern mit viel Geld Dort leben Millionäre

Wohin auswandern mit viel Geld? Dort leben Millionäre

Jedes Land bietet nicht nur kulturell etwas anderes, sondern es gibt auch geschäftliche Vorteile, die für jeden Ort auf der Liste einzigartig sind. Das bedeutet, wenn Sie investieren, sollten Sie dies tun, indem Sie Geld in die lokale Gemeinschaft stecken und die Vorteile des Besitzes von Unternehmen in diesen Ländern zu Ihrem Vorteil nutzen.

 

Shortcode-ID:YIZlum80WZI

 

Wenn du Geld hast, steht dir die Welt offen. Eines der ersten Dinge, die viele Menschen tun, wenn sie reich werden, ist, in ein anderes Land auszuwandern. Es ist ein Neuanfang, ein brandneues Abenteuer und oft eine aufregende Idee.

Also, wo sind die beliebtesten Teile der Welt, in die Menschen ziehen? Wenn du irgendwohin gehen würdest, wohin würdest du gehen wollen? Wohin auswandern als Rentner in Europa?

Die Liste zeigt die Anzahl der Milliardäre und Millionäre im Ausland, die im Jahr 2022 in das Land eingereist sind. Wenn man sie der Reihe nach einordnet, beginnt sich ein Bild abzuzeichnen.

Es gibt viele Länder auf der Welt, in denen der Lebensstandard, die Vorteile, die den Bürgern gewährt werden, oder einfach die natürliche Schönheit der Gegend weit über das hinausgeht, wo Sie sich gerade befinden.

 

Shortcode-ID:vs0KzlPh6mE

 

All diese Orte bieten gute Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten, zum Teil aufgrund der Anzahl wohlhabender Menschen und Organisationen, die dort Wurzeln haben, also ist es eine kluge Idee für jeden, der investieren möchte, aber gleichzeitig gibt es auch viel zu genießen Jedes Land.

All dies sind großartige Orte zum Besuchen und noch bessere Orte zum Umziehen. Aber auch normale, alltägliche Menschen täten gut daran, an einige dieser Orte zu ziehen – sie rangieren ziemlich gut und wenn Sie ein Skills-Migrationsvisum haben, haben Sie Glück. Auswandern: Welche Berufe sind gefragt?

Also dachten wir, es könnte Spaß machen, anzuhalten und sich die Top-Ten-Länder anzusehen, in die man ziehen kann, wenn man wohlhabend ist. Die nachstehenden Länder sind nach den Ländern mit den höchsten prognostizierten Nettozuflüssen vermögender Privatpersonen im Jahr 2022 geordnet.

 

 

Top 10 Länder, in die wohlhabende Menschen gerne auswandern

 

  • Schweiz
  • Kanada
  • Australien
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Singapur
  • VAE
  • Neuseeland
  • Portugal
  • Griechenland
  • Israel

 

Was ist Vermögensmigration?

 

Während Covid blieben wohlhabende Menschen, die keinen zweiten Wohnsitz und keine zweite Staatsbürgerschaft bekamen, ohne Zugang zu einer Hintertür in ihren Ländern stecken. Und was noch schlimmer ist, sie laufen Gefahr, Steuersysteme zu ändern, die die meisten Regierungen auferlegen, um pandemiebedingte Schulden ohne großzügige Steuerabzüge zu begleichen. Wohin auswandern mit wenig Geld?

 

Shortcode-ID:4HzquVgV4Rs

 

Vermögensmigration ist ein Instrument, das die reichsten Menschen der Welt nutzen: Investoren und Unternehmer wie Sie, um sich zu schützen, damit sie finanzielle und persönliche Freiheit anstreben können. Der große Unterschied, der während der Pandemie zählte, war, ob sie einen Plan-B-Pass hatten oder nicht.

 

Die Migration von Millionären ist zurück

 

Im Jahr 2020 ging die Zahl der millionenschweren Migranten drastisch zurück, da pandemiebedingte Sperren die Menschen davon abhielten, ihre Heimatländer – und manchmal auch ihre Häuser im Allgemeinen – zu verlassen.

 

Shortcode-ID:0xxtyMPeJHA

 

Bevor wir uns mit den länderspezifischen Daten befassen, lohnt es sich, einen Schritt zurückzugehen, um sich die allgemeinen Migrationstrends von Millionären anzusehen und wie sich die Dinge in diesem Jahr ändern.

Aber während die Beschränkungen gelockert werden und Länder beginnen, ihre Grenzen wieder zu öffnen, nimmt die Migration von Millionären wieder Fahrt auf. Auswandern – ein Thema, welches für immer mehr Menschen relevant wird

 

Warum ist das Auswandern für reiche Menschen einfacher?

 

Die Reichen haben Zugang zu den besten Anwälten. Diese Top-Anwälte navigieren nicht nur durch das System. In gewisser Weise gehen viele Einwanderungsbeamte davon aus, dass jemand, der einem Top-Anwalt viel zahlt, eine gute Bewerbung hat und wahrscheinlich die Art von Person ist, die als Einwanderer gesucht wird. Dies gilt auch für diejenigen, die von Top-Unternehmen gesponsert werden.

Das normale Ziel der Einwanderungspolitik eines Landes besteht darin, Menschen fernzuhalten, die entweder eine Belastung für die Gesellschaft darstellen oder die Bürger um Arbeitsplätze verdrängen könnten. Die meisten Reichen sind das Gegenteil davon.

 

Shortcode-ID:DuN9R9mmD24

 

Eine Reihe von Ländern wird den Reichen im Wesentlichen den Zugang zur Einwanderung verkaufen, indem sie den Einwanderungsstatus entweder gegen eine Pauschalgebühr oder gegen das Versprechen anbieten, in ein Unternehmen zu investieren und Arbeitsplätze zu schaffen.

Schließlich die sehr wohlhabenden also haben es einfacher, Länder für einen Besuch zu bereisen und zu verlassen, wenn sie dies in privaten Yachten und Jets tun. Sie setzen Einwanderungsbeamte ein, die an solche Leute gewöhnt sind, und stellen auch Agenten ein, um den Einwanderungsprozess zu beschleunigen und Warteschlangen und einige Inspektionen zu vermeiden.

Die Reichen können in den meisten Ländern auch einfach für längere Zeit wohnen, wenn sie nicht als Arbeitnehmer arbeiten müssen oder wollen. In vielen Ländern können sie beispielsweise weiterhin Geld mit passivem Einkommen und Kapitalgewinnen verdienen.

Auch hier gilt die Annahme, dass die wohlhabende Person auf der Yacht standardmäßig willkommen ist, da sie nicht kommt, um Jobs anzunehmen, und viel Geld ausgeben wird. Warum willst du solche Leute fernhalten?

 

Was sagt uns diese High-End-Migration?

 

Englischsprachige Länder sind beliebt, da viele millionenschwere Migranten Englisch als Erst- oder Zweitsprache sprechen. Aber Lifestyle-Faktoren sind nicht die ganze Geschichte. So wird beispielsweise auch angenommen, dass das Fehlen einer Erbschaftssteuer in Australien eine Schlüsselrolle bei der Attraktivität des Landes für die Reichen spielt. Gran Canaria wandern auf eigene Faust

Wenn wohlhabende Migranten einen zweiten Pass erhalten, kann dies gemischte Auswirkungen auf ihr Herkunftsland haben. Zum Beispiel schafft China mehr Millionäre, als sie verlassen, sodass die finanziellen Auswirkungen neutralisiert werden. Andernorts jedoch ist eine hohe Millionärsmigration oft ein Hinweis darauf, dass sich die Situation in einem Land verändert.

Daraus folgt, dass Länder auf der Empfängerseite der Migration von Millionären oft sicher und stabil sind, mit wachsenden Volkswirtschaften, Geschäftsmöglichkeiten, guten Schulen und starken Gesundheitssystemen. Beliebte Reiseziele für Millionäre sind die Schweiz, Kanada, Singapur, Portugal und Griechenland, Malta, Monaco, die Republik Mauritius, Israel, Neuseeland, die Vereinigten Arabischen Emirate, und die Karibik. Wandern auf Lanzarote: Diese Trails auf keinen Fall verpassen!

 

Eine neue Ära für die Investitionsmigration

 

Während vorläufige Schätzungen einen Rückgang der Migration für 2020 zeigen, ist dies durchaus verständlich, da viele Menschen aufgrund des Lockdowns daran gehindert wurden, umzuziehen, und andere nur zögerten, ihre Familien weiter zu beunruhigen, bis die Pandemie besser unter Kontrolle ist.

Das Coronavirus hat die Weltwirtschaft schwer gestört. Ein unerwarteter Nebeneffekt war der deutliche Anstieg des Interesses an Produkten für die Investitionsmigration, den das Virus offenbar hervorgerufen hat, wobei die Pandemievorsorge und die Fähigkeiten des Katastrophenmanagements der Gastländer als zusätzliche Pull-Faktoren in den Vordergrund rücken. Wandern auf Fuerteventura

Eine weitere faszinierende Entwicklung in der kurzen Zeit seit Beginn des Jahrzehnts ist das steigende Interesse an alternativen Wohnsitzen und Staatsbürgerschaften, das von Bürgern führender Nationen gezeigt wird.

 

Vereinigte Arabische Emirate: Warum wandern so viele Millionäre dort hin aus?

 

Die VAE sind ein wichtiger Standort im Arabischen Golf. Als Standort bietet es moderne Kommunikationssysteme, Infrastruktur und Transportmöglichkeiten. Als Wirtschaftszentrum genießt das Land einen hohen Stellenwert und bietet einen hervorragenden Ort, an dem Menschen regelmäßig Geschäfte tätigen können. Dank des einfachen globalen Zugangs ist es nicht schwierig, in ein erfolgreiches Unternehmen zu investieren. Was muss man in Florenz gesehen / gemacht haben?

Die meisten Menschen kennen Dubai aufgrund seines Rufs. Die Gegend zieht häufig die wohlhabendsten und einflussreichsten Menschen der Welt an, was es nicht nur zu einer guten Gelegenheit macht, Menschen in einer ähnlichen Situation zu treffen, sondern auch einige der vielfältigen Geschäftsmöglichkeiten in der Stadt zu erkunden.

Der erste Ort auf der Liste, den wir uns ansehen werden, sind die Vereinigten Arabischen Emirate. Viele Menschen ziehen in die VAE, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum.

Das zweitgrößte Emirat der VAE ist Dubai. Dies gilt als die international wichtigste Stadt sowie als Finanz- und Handelszentrum der VAE.  Dubai wurde oft als Spielplatz der Reichen bezeichnet. Wenn Sie also das Geld haben, können Sie definitiv ein Leben im Luxus führen.

 

Weiterführende Literatur

 

Die 10 reichsten Städte der Welt: Hier leben die meisten Milliardäre

In diesen Ländern leben die meisten Millionäre